Arbeitsvermittlung - Arbeitslosigkeit  -  Weiterbildung

Zusammenhänge erkennen       -     Handlungen verstehen      -      Entscheidungen mitgestalten  

WEITERBILDUNG


Denken Sie neben der Arbeitssuche immer auch an eine Weiterbildung.

Schwerpunktthemen dieser Kategorie sind die Aus- und Weiterbildung Erwachsener. Also Personen, die bereits erste berufliche Erfahrung gesammelt haben. 


 

Montag, 19 Februar 2018

Bewerberseminare vermeiden

Sie können ein Bewerberseminar nicht gänzlich vermeiden. Sie können aber die Wahrscheinlichkeit der Teilnahme minimieren.

Montag, 19 Februar 2018

Kündigen wegen Weiterbildung?

Es kommt auf das Ziel der Fortbildung an.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Weiterbildung - der Weg dorthin

Bildungsmaßnahmen sind kostspielig. Eine Förderung ist deshalb an der Erlangung eines Arbeitsplatzes ausgerichtet. Mit einer guten Begründung erhöhen Sie die Chancen auf eine Förderung.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Weiterbildung im Beschäftigungsverhältnis

Programm WeGeBAU - Förderung bis zu 100% des Lohnes und 100% der Lehrgangskosten.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Berufliche Rehabilitation

Besondere Leistungen, die gesundheitliche Nachteile auf dem Arbeitsmarkt ausgleichen sollen.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Teilqualifizierung

Schritt für Schritt zur Komplett-Ausbildung

Mittwoch, 21 Februar 2018

Vermittlungsvorrang und Weiterbildung

Nicht immer geht Weiterbildung vor Arbeitsvermittlung

Mittwoch, 21 Februar 2018

Weiterbildung finden

Maßnahmen werden durch die Agentur für Arbeit nur gefördert, wenn sie zugelassen sind.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Maßnahmen mit laufendem Eintritt

Bei diesen Maßnahmen ist der Einstieg zum richtigen Zeitpunkt für den Lernerfolg von besonderer Bedeutung.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Bildungszielplanung

In der Bildungszielplanung legt jede Agentur für ihren Bezirk den Schwerpunkt der Weiterbildungen für ein Kalenderjahr fest.

Samstag, 24 Februar 2018

Bildungszielplanung-Verzeichnis

Mittwoch, 21 Februar 2018

Weiterbildung - Nachhilfe

Die sogenannten "umschulungsbegleitenden Hilfen" können während einer betrieblichen Ausbildung beantragt werden.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Weiterbildung - Durchführungsqualität

Lernerfolge sind wesentlich von der Qualität einer Maßnahmen und deren Lehrkräfte abhängig. Deshalb gibt es zur Qualität Vorgaben und zu deren Prüfung Regeln.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Weiterbildung abbrechen/ablehnen

Bei Abbruch einer Weiterbildung ohne wichtigen Grund müssen Sie mit einer Sperrzeit rechnen.

Mittwoch, 21 Februar 2018

Weitere Bildungsmaßnahme beantragen

Für die Förderung einer weiteren Maßnahmen müssen gute Gründe vorliegen. Können Sie solche Gründe nennen?

Mittwoch, 21 Februar 2018

Nach einer Weiterbildung

Eine Weiterbildung muss sich auch in Ihren Kenntnissen und den Vermittlungschancen positiv niederschlagen.

Samstag, 24 Februar 2018

Weiterbildung - gefördert

Die Weiterbildungsförderung im Sinne des SGB III ist auf die Ergänzung oder Aktualisierung beruflicher Kenntnisse bzw. den Erwerb einer Ausbildung berufserfahrener Personen ausgerichtet.

Samstag, 24 Februar 2018

Weiterbildung - nicht gefördert

Eine beruflicher Weiterbildung kann auch ohne Förderung der Arbeitsvermittlung durchgeführt werden. Fallstricke sind dabei möglich.

Samstag, 24 Februar 2018

Gelernt - ungelernt

Diese Unterscheidung ist nicht nur für die Aufnahme einer Tätigkeit von Bedeutung, sondern hat auch Einfluss auf die Weiterbildungsförderung.

Samstag, 24 Februar 2018

Ausländische Abschlüsse - Anerkennung

Sie werden zum Nachweis im Ausland erworbener Kenntnisse aufgefordert? Ein erster Schritt kann die Feststellung der Gleichwertigkeit mit einem deutschen Abschluss sein.

Samstag, 24 Februar 2018

Weiterbildung - Fehlzeiten

Ist bei Fehlzeiten mit einer Sperrzeit zu rechnen?

Montag, 17 Juli 2017

Weiterbildung - andere Förderarten

Die berufliche Qualigizierung wird auch durch die einzelnen Bundesländer unterstützt.

Samstag, 24 Februar 2018

Weiterbildung im Fernunterricht

Förderung ist schwierig erreichbar, aber nicht unmöglich.

Samstag, 24 Februar 2018

Einzelcoaching / Bewerberseminare

Nicht nur berufliche Kenntnisse erhöhen Ihre Einstellungschancen. Auch Soft Skills werden beim Auswahlprozess bewertet und berücksichtigt.

See
Mobile
Version