Arbeitsvermittlung - Zeitarbeit - Arbeitslosigkeit - Weiterbildung

Zusammenhänge erkennen      -     Handlungen verstehen     -     Entscheidungen mitgestalten  

Montag, 01 Oktober 2018

Weiterbildung - andere Förderarten

Grundlagen

Beschreibung

Nicht nur die Arbeitsvermittlung der Agentur für Arbeit fördert berufliche Bildungsmaßnahmen. Auch andere staatliche Einrichtungen halten Fördernaßnahmen mit unterschiedlichen Zugangsvoraussetzungen bereit. Die Agentur für Arbeit hat diese Maßnahmen verlinkt.

Des Weiteren sind in der Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie Förderprogramme der Fort- und Weiterbildung, auch der EU, zu finden.

Besuchen Sie eine Weiterbildung

  • zu den üblichen Arbeitszeiten
  • die nicht von der Arbeitsvermittlung gefördert ist

kann Verfügbarkeit entfallen. Lesen Sie unseren Beitrag "Weiterbildung - ungefördert" und sprechen Sie mit Ihrem Arbeitsvermittler.

Links

Weitere Fördermaßnahmen des Bundes und der Länder
www.arbeitsagentur.de/.../Themenheftedurchstarten/WeiterdurchBildung/Foerderung/Detail/index.htm
Bundesagentur für Arbeit

Förderdatenbank
www.foerderdatenbank.de
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

 

 

Unsere Beiträge basieren zu einem großen Teil auf Veröffentlichungen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Von der BA müssen jedoch nicht alle Regelungen veröffentlicht werden (Schutzbedürftigkeit).Auch kann sich deren Auslegung regional unterscheiden (Ermessen). So ist es möglich, dass trotz sorgfältiger Recherchen tatsächliche Entscheidungen/Handlungen der Arbeitsvermittlung von unseren Schlussfolgerungen abweichen. Unsere Beiträge stellen deshalb nur unsere Meinung dar und sollen Sie zur weiteren Nachfrage anregen.
Deshalb: Reden Sie vor einer Entscheidung immer mit der Arbeitsvermittlung oder ggf. mit einem Rechtsbeistand.

See
Mobile
Version

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok