Arbeitsvermittlung - Zeitarbeit - Arbeitslosigkeit - Weiterbildung

Zusammenhänge erkennen      -     Handlungen verstehen     -     Entscheidungen mitgestalten  

Samstag, 29 Juni 2019

Vermittlung in Praktika schulischer Ausbildungsgänge

Inhalt

Die Förderung einer Umschulung/Weiterbildung erstreckt sich nicht nur auf betriebliche Ausbildungsgänge, sondern kann auch die Ausbildung in nach landesrechtlich- oder bundesrechtlich anerkannten schulische Ausbildungsgänge umfassen. In diesen Ausbildungsgängen gilt es i.d.R. eine vorgeschriebene Praktikumsstelle zu finden.

Bei der Suche einer Praktikumsstelle oder eines Praktikanten können Bewerber wie Arbeitgeber die Dienste der Agentur für Arbeit in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist allerdings, dass für die gesamte Ausbildungsdauer Sozialversichtungspflicht besteht.

 

Grundlagen

Staatlich anerkannte Ausbildungsgänge
www.berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/  
Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Vermittlung in den praktischen Teil ... schulischer Ausbildungsgänge
con.arbeitsagentur.de/.../Weisung-201906004_ba045395.pdf  
Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

See
Mobile
Version

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.